Gefangen im Regen mit einem schönen Mädchen in einem verlassenen Haus

  •  1
  •  2
Kommentar  Laden 


Shoko Takahashi und ich waren in den Bergen und Wäldern, als es bis spät in die Nacht plötzlich regnete. Wir hatten niemanden für Regenmäntel dabei. Der Regen hört nicht auf. und hier bringen uns nur zwei. Die Geschichte beginnt von dort. Der Regen hat uns kalt gemacht, zum Glück war ein verlassenes Haus in der Nähe und wir kamen mit Glück dorthin. In einem Raum, in dem wir nur zu zweit waren, brauchten wir eine frische Brise und ich erlebte eine poetische Zeit.
 Schnellverbindung: sexthinhhanh.com/297 
 Schauspieler: Shoko Takahashi